Wozu doch Pappen gut sein können. Über Nacht sind mehrere Lagen zusammen geklebt und dienen nun als Fischkörper